Neues Schloss, Altes Schloss u. Schloss Lustheim in Oberschleißheim - mein Fototagebuch - Fotoblog und Wissenswertes zur Fotografie

Direkt zum Seiteninhalt

Neues Schloss, Altes Schloss u. Schloss Lustheim in Oberschleißheim

  

Schlossanlage Schleißheim, Oberschleißheim, (DE) Bayern

Google-Maps-Code: 6HX9+49 Oberschleißheim, Deutschland
Adresse: 85764 Oberschleißheim, Deutschland

Die Schlossanlage Schleißheim umfasst drei Schlösser:
das Alte Schloss, das Jagdschloss Lustheim und das prunkvolle Neue Schloss Schleißheim.
Das Neue Schloss entstand von 1701-1719 im Auftrag Kurfürst Max Emanuels und ist heute eines der schönsten Barockschlösser. Zu den Höhepunkten der Innenausstattung zählen das Prunktreppenhaus, die großen Säle im Obergeschoss und die Große Galerie. Der Schlosspark mit seinem Parterre gehört zu den wenigen kaum veränderten Gärten der Barockzeit.

Wir haben uns im Neuen Schloss, im Schlosspark und im Schloss Lustheim mehrere Stunden aufgehalten.
Im Neuen Schloss haben wir zuerst an einer Führung teilgenommen, diese dann aber verlassen und selbständig die Räume besucht und bestaun.
Gerade im ebenerdigen Geschoß ist uns die Großzügigkeit der Räume und vor allem der großzügige Aufgang aufgefallen.
Im Obergeschoß sind einige riesige Säle zu bewundern, allen voran die große Galerie.

Im Schloss Lustheim haben wir die mehr als bemerkenswerte "Meißener Porzellan-Sammlung Stiftung Ernst Schneider" bewundert.

Viel Freude mit den Bildern.

Zurück zum Seiteninhalt