Wie kann ich ein Panorama erstellen - mein Fototagebuch - Fotoblog und Wissenswertes zur Fotografie

Direkt zum Seiteninhalt

Wie kann ich ein Panorama erstellen

Wie erstelle ich ein Panorama Bild
Viele moderne Kameras und SMART-Phones unterstützen das Erstellen eines Panorama Bildes --> also das Zusammenfügen von Einzelaufnahmen zu einer Breitbildaufnahme. Die Qualität dieser Bilder ist zum Teil sehr ansehnlich.
Für die Fälle, in denen diese Kamera-Funktion nicht unterstützt wird, oder für Fälle, in denen diese Funktion nicht sinnvoll ist (z.B. um ein Bild zu erstellen, dass nicht nur in der Breite, sondern auch in der Höhe zusammengefügt (gestitcht) werden soll), bietet sich die Erstellung eines Gesamtbildes mit einem dafür geeigneten Programm an.

Im Internet findet man dazu auch sinnvolle, kostenlose Programme, die ihr auf eigene Faust ergründen dürft. Suchbegriff "Programme für Panorama Erstellung".

Ich habe für die meisten meiner gestitchten (zusammengefügten) Bilder das Programm "Affinity Photo" in Verwendung, das für mich sehr gute Ergebnisse liefert.

Apropos Ergebnis: Eine gewisse Beugung der Linien lässt sich meist nicht vermeiden, schadet aber nur in seltenen Fällen tatsächlich dem Gesamteindruck.

Hier nun vorerst das fertige Bild (Ein Klick in das Bild zeigt eine größere Ansicht):


Die einzelnen Schritte:
1. Programm deiner Wahl öffnen und nach einem Eintrag suchen der so oder so ähnlich lautet:
"Neues Panorama ..."



2. Hinzufügen der gewünschten Einzelbilder von der Festplatte

3. Auswahl der Bilder treffen, die zusammengefügt werden sollen.



4. Auswahl noch einmal überprüfen und dann "Zusammenfügen" wählen


5. Eine Voransicht wird gezeigt. diese mit OK bestätigen


6. Das Bild in einer ersten Ansicht.



7. Das Bild ist "soweit fertig"


8. Das bid ist fertig gerendert und muss nur noch beschnitten und nach deinen Wünschen nachbearbeitet werden.

Zurück zum Seiteninhalt