Burg Hochosterwitz (AT) - mein Fototagebuch - Fotoblog und Wissenswertes zur Fotografie

Direkt zum Seiteninhalt

Burg Hochosterwitz (AT)

Burg Hochosterwitz

(Google-Maps-Code: QF42+9W Launsdorf)
Adresse: Hochosterwitz 1, 9314 Launsdorf

Auf einem hohen Felsen thront die Burg Hochosterwitz. Bekannt ist sich nicht zuletzt wegen der 14 Tore, die bis zur Hauptburg zu bezwingen waren, wollte man sie erobern.
Wir haben die Burg schon mehrmals besucht. Seit einiger Zeit gibt es einen modernen Aufzug zur Burg hinauf. Der alte Aufzug war ehrlich gesagt nicht sehr vertrauenserweckend, aber den weiten Weg hinaufgehen, das kann man sich wirklich sparen.
Mit dem Aufzug geht es sehr gemütlich und doch schnellt genug zur Burg, wo man sich frei bewegen kann. Eintritt ist nicht zu zahlen. Fotografieren ist - außer im Museum - erlaubt.

Auch eine Gaststätte gibt es, und die habe ich als sehr gut in Erinnerung.

Nach einiger Zeit - wenn man dann doch alles gesehen hat - geht es wieder hinunter. Diesesmal aber zu Fuß, damit man die Vierzen Tore durschreiten kann und sich zumindest in der Fantasie in die Zeit der Ritter zurückversetzen lässt.


Zurück zum Seiteninhalt