Fototagebuch - mein Fototagebuch - Fotoblog und Wissenswertes zur Fotografie

Direkt zum Seiteninhalt
Willkommen auf meinem digitalen
Foto-Tagebuch.
Ich bin ein begeisterter Hobby-Fotograf und fotografiere von Landschaften, Reisen, Architektur und natürlich auch Blumen ziemlich alles, glaube aber, dass mein Schwerpunkt in der Landschaftsfotografie liegt.

Mit meinen Bildern möchte ich ein wenig Farbe in das Leben bringen und wünsche euch viel Freude beim Betrachten.
Eine Auswahl meiner Bilder findest du auch auf flickr, der Plattform für engagierte Hobby-Fotografen.
Bild(er) des Tages:
Ein Klick in das Bild führt zu einer kleinen Galerie oder einer größeren Ansicht.
Beschreibung:
2022-07-16 - Tagesausflug zum Almsee
Wie oft haben meine Frau und ich darüber geredet, den Almsee zu besuchen. Endlich ist es so weit gewesen und wir fuhren nach Grünau im Almtal und zu einem der vorhandenen Parkplätze, die sich entlang der Straße befinden. Kurz vor dem Seehotel Almtal wurden wir fündig und stellten den Wagen beim Weg "zur schönen Aussicht" ab. Wir gingen natürlich auch zur schönen Aussicht und haben es nicht bereut.
Im Nachhinein habe ich bemerkt, dass es noch viele schöne Flecken gegeben hätte, die wir aber nicht besucht hatten, da wir nicht allzu fit sind.
Aber, ... wir sind sehr positiv und mit großem Erholgungswert wieder nach Hause gefahren, nicht ohne vor der Rückreise noch ein EIS zu essen.
Auf der Strecke gab es dann noch eine Einkehr in einer Fischerhütte und einen Besuch in der "Grünen Erde"

Da es diesesmal etwas mehr Bilder als üblich gibt, habe ich diese auf Google Fotos veröffentlicht und hier verlinkt.
Viel Freude beim Betrachten.
Zu den Bildern: Tagesausflug zum Almsee

2022-07-13 - Badeseen Feldkirchen
Nach einer Absenz von mehr als 40 Jahren haben wir heute die Badeseen in Feldkirchen besucht.
Es sind nun 5 Badeseen und 1 Fischersee geworden. Ebenso gibt es hier nun die Möglichkeit Gastronomiebetriebe zu besuchen.
Ebenfalls untergebracht sind ein Motorikpark sowie eine Anlage zum Wasserskifahren.
Insgesamt also eine runde Sache.
Einzig der Preis für 1 x Auto-Abstellen ist mit 6 Euro nur dann ein Schnäppchen, wenn man mit mehreren Personen hier herfährt.
Also von uns 4 1/2 von 5 Sternen. Bravo.





2022-07-11 - Extreme Wolkenstimmung im Mühlviertel
So eine Wolkenstimmung wie heute, gibt es nur selten. Daher Kamera genommen und zu einem meiner Lieblingsplätze gefahren und Fotos gemacht.
Wie extrem die Stimmung, die minütlich wechselte, war, könnt ihr auf den gemachten Fotos sehen.
Ich hoffe, dass ihr auch Freude beim Betrachten habt, wie ich Freude beim Fotografieren hatte.






2022-07-06 - Plesching und Pfenningberg
Das Auto musste zur Inspektion und so hatte ich unerwarteter Weise fast 5 Stunden Zeit, um nach Herzenslust zu Fotografieren.
Bei der Beschaulichkeit des zu-Fuß-gehens nimmt man sehr viel mehr Details auf als wenn man mit dem Auto auf Fotosafari ist.
Ich war zwar nach der ganzen Geherei doch sehr geschafft, hatte dafür aber auch einiges an Fotomaterial zusammen.
Viel Freude beim Betrachten.






2022-07-03 - Märchenwald Schenkenfelden
Ein Vergnügen für die ganze Familie ist es, den Märchenwald in Schenkenfelden zu besuchen.
Ein Rundweg mit 1,8 km mit 14 Stationen, der auch im Hochsommer angenehm zu begehen ist, da er durch bewaldetes Gebiet führt.
Die Figuren sind zwar etwas in die Jahre gekommen, was der kindlichen Fantasie aber nicht zu schaden scheint.
Wir haben mit unserem Enkel eine sehr ausgeglichene Zeit im Märchenwald verbracht.
Viel Freude beim Betrachten der Bilder.






2022-06-30 - Ballonfahrt Fotomontage
Heute ist ein Ballon über unser Haus gefahren. Ich hatte kaum Zeit, das richtige Objektiv aufzuziehen und er war wieder weg.
Die Fotos sind OK gewesen, aber der Himmel war eindeutig zu flau und nichtssagend.
Also habe ich mich ausnahmsweise dazu entschieden, Fotomontagen mit entsprechendem Hintergrund zu machen.
Das letzte Bild in der Reihe, ist das Bild, wie es im Original entstanden ist.
Ich denke, das Ergebnis der Montage spricht für sich.






2022-06-16 - Am Wasser
Bei herrlichstem Sonnenschein haben wir schon am frühen Vormittag den Pleschinger See besucht.
Der Pleschinger See ist frei zugänglich und ohne Eintritt zu besuchen. Der See und seine Liegewiesen eignen sich als Erholungsgebiet natürlich besonders für die Linzer an. Er ist aber auch in sehr hohem Maß für die Gemeinden in der näheren Umgebung ein willkommenes Freizeitareal. Weiterführende Informationen gibt es auch auf
Bilder gibt es nicht allzu viele, da ich die meisten Bilder mit Personen ausgefiltert habe.
Trotzdem viel Freude beim Betrachten!





2022-06-12 - Mauthausen
Heute hatten wir in Mauthausen zu tun. Meine Frau und ich waren eingeladen.
Danach haben wir den Ort besucht und festgestellt, dass Mauthausen ein sehr schöner Markt im Bezirk Perg ist.










2022-06-10 - Wieder ein paar Blümchen
Mangels Ausflüge und dergleichen, gibt es zwischendurch wieder einmal ein paar Naturaufnahmen von Blumen.
Viel Freude beim Betrachten.









2022-06-09 - kleiner Spaziergang in Linz
Gesundheitliche Probleme haben verhindert, dass ich in der letzten Zeit viel zum Fotografieren gekommen wäre.
Deshalb war ich ziemlich froh, dass wir in Linz zu tun hatten.
Ein paar wenige Bilder sind dabei doch entstanden, die ich euch gerne zeige.









2022-05-04 - Spaziergang
Endlich wieder ein kleiner Spaziergang mit ein paar Bildern. Eigentlich gehen wir diese Runde sehr oft, die Bilder sehen aber trotzdem immer wieder etwas anders aus bzw. sind auch welche dabei, die ich so noch nicht gemacht hatte.
Viel Freude beim Betrachten.









2022-04-30 - Das Leben ist zurück
Eine kleine lokale Attraktion ist der "Urfahranermarkt" im Stadtteil Urfahr in Linz.
Zwei Jahre konnte dieser nicht besucht werden, da wir alle in der Pandemie verweilten.
Nun ist er zurück, als ob er nie weg gewesen wäre. Wir haben den Urfahranermarkt besucht und naturgemäß gibt es davon auch einige Fotos.  

Viel Freude beim Betrachten.
Ein Stück Normalität ist zurück gekehrt ;-)






2022-04-15 - Der Frühling ist da
Unsere Familie hatte Corona. Teilweise erträglich, teilweise sehr heftig und schwer auszuhalten.
Nun geht es uns allen wieder gut. Fotografieren war da nicht sehr gefragt. Also gibt es dieses Mal nur einige Blümchen-Bilder.
Ich freue mich auf jeden Fall wieder auf eine kleine Fotosafari in der nächsten Zeit.



Bis dahin ...





2022-03-05 - Am Schiederweiher in Hinterstoder
Schon seit einigen Wochen wollen wir eine Fotofahrt machen. Der Schiederweiher sollte es sein, denn den haben einige in der Familie noch nicht gesehen.
Da die Fahrt schon einige Male wegen Schlechtwetter verschoben wurde, haben wir es heute - trotz nicht allzu guter Wetterprognose - gewagt und sind relativ bald aufgebrochen, um den ca. 100 KM entfernten Schiederweiher zu besuchen.
Wir wurden nicht enttäuscht, denn kaum waren wir angekommen, hat sich das Wetter von der allerbesten Seite gezeigt.









2022-03-01 - Besuch im Zoo Schmiding
Wir wollten unserem Enkel und uns selber eine Freude machen und sind zum Zoo Schmiding (Vogelpark, Tierpark und Aquapark) gefahren. Der Eintrittspreis ist mit EUR 22,- für Vogelpark, Tierpark und Aquapark zwar etwas teuer, aber für uns trotzdem verständlich, da ja die Tiere eine entsprechende artgerechte Betreuung benötigen.
Nach unserem Empfinden (Frau und ich) werden die Tiere sehr gut gehalten.
Etwa 3 - 5 Stunden sollte man schon verplanen, wenn man hier alle Einrichtungen besuchen will.
Einige Tiere, von denen ich noch nicht einmal wusste, dass es sie gibt, habe ich auch gesehen.
Leider habe ich mir die Namen nicht gemerkt.
Viel Freude beim Betrachten der Bilder.





2022-02-25 - Besuch im Kleintierzoo am Pöstlingberg
DAS Ausflugsziel, wenn man mit Kleinkindern und Kindern einen schönen Aufenthalt für einige Stunden verbringen will, ist der Kleintierzoo am Pöstlingberg.
Die Preise sind durchaus vertretbar und neben den wirklich schönen Tieren, die hier untergebracht sind, gibt es zwei Kinderspielplätze (einen für kleinere und einen für größere Kinder), einen Streichelzoo und einen Kiosk, bei dem man sich Kleinigkeiten zum Essen und Trinken besorgen kann.
In einem Tropenhaus sind auch einige exotische Echsen untergebracht.
Alles in Allem eine wirkliche Attraktion für Kinder, bei der sich die Erwachsenen genauso wohl fühlen wie die Kleinen.

Zoo Linz
Windflachweg 1, 4040 Linz
0732737180
Google Maps code: 8767+59 Linz


2022-02-20 - Mittagessen in Ottenschlag beim Bergerwirt
Nach dem Mittagessen beim Bergerwirt - sehr zu empfehlen - sind die paar Bilder quasi im Vorbeifahren entstanden.








2022-02-19 - Unverhofft fotografieren gefahren.
Ich hatte mich schon schön zu Hause eingeigelt, da kommen Sohn und Enkel vorbei und fragen, ob ich mitkommen will, zur Feldaist.
NATÜRLICH!!!!!!!!
Und so bin ich noch zu einem gemütlichen Abendspaziergang an der Feldaist gekommen.
Es war sehr fein. Und fotografieren konnte ich auch zur Genüge.








2022-02-14 - Spazierfahrt
Heute hat mich meine Frau mit den Worten: "Komm, wir machen eine Fotofahrt" überrascht. Wer mich kennt, weiß, dass ich bei solchen Aufforderungen gleich Feuer und Flamme bin.
Und so ging es sehr gemütlich in der näheren Umgebung durch unsere wunderschöne Landschaft im Mühlviertel.
Und weil wir schon einmal in der Nähe waren, haben wir zum Abschluss noch die Burgruine Spilberg (kein langes i) besucht, wo noch einige feine Fotos entstanden sind.
Viel Freude beim Betrachten.








2022-02-13 - Spaziergang bei schönstem Wetter
Bei fast schon frühlingshaften Temperaturen und himmelblauem Wetter konnte heute ein sehr schöner Spaziergang absolviert werden.












2022-02-04 - Abendstimmung
Ich versuche ja, bei Abendstimmungen zurückhaltend zu sein. Manches Mal überkommt es mich aber doch, und ich fotografiere die Farben des Abends. Leider kommen die Farben auf dem fertigen Bild meistens nicht so, wie ich mir das beim Betrachten im Sucher vorgestellt habe.

Die paar Bilder, die ich gestern machen durfte, will ich euch natürlich nicht vorenthalten.
;-)




2022-02-04 - Besuch im Streichelzoo
Unser Enkelsohn hat so viel Freude mit Tieren. So ist es nicht verwunderlich, dass wir hin und wieder zu dem in der Nähe befindlichen Streichelzoo fahren.
Heute haben wir mit ihm - neben den Tieren - auch mit einer jungen Mutter und deren Sohn Kontakt gehabt, was zu unserer Freude sehr freundlich und harmonisch abgelaufen ist. Es ist sehr schön zu sehen, dass unser Enkel auch mit anderen Kindern gut harmonieren kann.
Korona lässt aber schön langsam die zwischenmenschlichen Kontakte etwas verkümmern, so dass wir immer wieder froh sind, wenn sich kleine Gelegenheiten zum Plaudern ergeben.







2022-01-30 - (nicht) nur Wolkenfotos ;-)
Heute sind die Wolken nur so vorbeigezogen. Starkwind.
Das hat mich veranlasst, ein wenig herumzufahren und Bilder zu machen.
Die Bilder sind - meines Erachtens gut geworden, doch hätte ich ob des starken Windes bald nicht in das Auto zurückgekonnt, weil der Wind die Türe zugedrückt hielt.
So habe ich dann die weiteren Bilder dann vom Auto aus (aus dem Fenster) gemacht und die Fotofahrt vorzeitig abgebrochen.
Das Foto mit den vielen Rehen entstand allerdings bereits vorgestern, passt aber thematisch zu den Wolkenfotos und ist deshalb auch dabei.
Viel Freude beim Betrachten.







2022-01-28 - So "einfach" ist Holzstufen-verlegen
das alles will bedacht sein:
  • Stufenuntergrund so herstellen, dass mit der Holzauflage die fertige Stufenhöhe erreicht wird.
  • Natürlich alles im Lot.
  • Ausmessen der Trittauflage. Sonderwinkel mit einer Schmiege (Winkellehre) korrekt übernehmen.
  • Ankerbefestigungslöcher im Beton bohren.
  • Die Ankerbefestigungen mechanisch auf das Holz übertragen.
  • Dübel Befestigungen im Holz ausbohren.
  • Anker in den Beton versenken und festschrauben.
  • Etwas Montagekleber verwenden und das Stufenbrett aufbringen und festsetzen.

Wenn das alles korrekt übernommen wurde, dann sieht die neue Stufe wirklich wunderschön aus.



2022-01-21 - Wieder so ein Pech
Heute sind wir davon ausgegangen, dass das Wetter einfach nur schön, vielleicht sogar zu schön sein könnte. Anm: Zu schön ist das Wetter dann, wenn gar keine Wolken am Himmel sind.
Großartig, dass die Angst vor einem wolkenlosen Himmel unbegründet war.

Bei wunderschönen, mit Wolken durchzogenen Himmel, sind wir los gefahren. Nach 10 Minuten Fahrt war der erste Zwischenhalt erreicht. Nun haben sich die ersten zusammenhängenden Wolken gezeigt.
Ich habe mir weiters nichts dabei gedacht und wir sind zum nächsten Fixpunkt weitergefahren. Hier war das Wetter dann schon sehr Richtung schlecht fortgeschritten.

Na ja, nichts Schlechtes dabei gedacht, wollte ich noch nach Freistadt und Oberrauchenödt fahren. Aber in Freistadt war dann klar, dass es mit dem schönen Wetter nichts mehr wird.
Also: Abbruch und mit fast keinen Bildern nach Hause gekommen.


2022-01-07 - Erste kleine Ausfahrt im neuen Jahr
Auf Grund von Hüftproblemen, konnte ich die letzten Wochen leider nicht außer Haus.
Aber heute gab es die erste kleine Ausfahrt mit jeweils nur kurzen Ausstiegen.
Die Bilder will ich euch nicht vorenthalten, auch wenn es nur sehr wenige sind.









Zurück zum Seiteninhalt